Polarlicht - Polarlicht-Reisen - Finnland - Luosto - Polarlichter
NORDLICHTWOCHE LUOSTO

Standortreise in Lappland (Tour-Kennung: PR-03)

Nordlicht in Lappland; Foto: Uwe Becker Polarlicht- Reisen Winterlandschaft Luosto

IMPRESSUM     EMAIL-KONTAKT
© Eclipse-Reisen.de 2005 - 2018, all rights reserved

EINFÜHRUNG

Sie gehören zu den faszinierendsten Naturphänomenen überhaupt: Die Polarlichter, in der Fachsprache "Aurora Borealis" genannt. Sie werden durch Sonnenwind und Erdmagnetfeld ausgelöst. Beim Eintritt in die oberen Atmosphärenschichten der Erde beginnen die Partikel, vom Erdmagnetfeld angezogen, zu leuchten und dann entstehen - grob erklärt - die bunten Nordlichter, spektakuläre Lichtsymphonien. Als wogende Schleier, ziehende Streifen oder Kronen und Wirbel sind sie zu sehen, in gelb, weiß, grün, blau und rot/violett.

Die Polarlichter sind in den dunklen Wintermonaten besonders in Lappland sehr häufig zu beobachten, ein wolkenfreier Himmel natürlich vorausgesetzt. Bei einem Aufenthalt gilt daher die Faustregel: Bei Dunkelheit und wolkenfreiem Himmel immer das Firmament im Auge behalten - die Wahrscheinlichkeit dann Polarlichter zu sehen liegt statistisch bei fast 70%. Und wenn es gerade keine Polarlichter zu sehen gibt, tröstet oft ein überwältigender Sternenhimmel. Polarlichtbeobachtungen sind grundsätzlich ab Mitte September möglich - aber erst ab Mitte November kann man mit Winteraktivitäten planen.

Polarlicht über Luosto, aufgenommen am 17.03.2016 (Echtzeit-Video; kein Zeitraffer).

Bei einem Ausflug zum Nordlichthaus, welcher Teil unserer besonderen Nordlichtwoche ist, erfahren Sie viel Wissenswertes und Interessantes zur Entstehung der Nordlichter, aber auch vieles, was die Tradition und Geschichte Lapplands dazu zu erzählen hat. Das magisch anmutende, bunte Leuchten am klaren Sternenhimmel hat Bewohner und Besucher seit Menschengedenken fasziniert. Und bei dem Besuch im Nordlichthaus können Sie viele beeindruckende Bilder und Filmaufnahmen bewundern. Lassen Sie sich begeistern!

Der Besuch im Nordlichthaus gibt Ihnen Hintergrund-Infos zu diesem Naturphänomen - für das Beobachten der Nordlichter suchen Sie sich dann nur eine dunkle, von elektrischem Licht (Straßenlampen, Scheinwerfer) möglichst wenig beleuchtete Stelle mit freiem Blick auf den Himmel. Und lassen Sie auf jeden Fall Ihren Nordlicht-Piepser, den jeder Hotelgast erhält, immer eingeschaltet, damit Sie nichts verpassen! Als weitere Hilfestellung erhält jeder Gast im Hotel auch eine Umgebungskarte mit eingezeichneten guten Beobachtungspunkten. Weitere Informationen zum Nordlicht durch eine Nordlicht-Dokumentationsmappe und einen Gästecomputer mit interessanten Nordlicht-Links stehen in der Hotellobby zur Verfügung.

Nordlichthaus
Ein Hotel zum Thema Nordlicht - Das Hotel mit dem Nordlichtalarm
Das Nordlicht-Hotel in Luosto (Santa's Aurora Hotel) bietet gehobene Unterkunft für anspruchsvolle Gäste. Es wurde speziell zum Thema Nordlicht geplant. So verfügt jedes Zimmer über ein großes Beobachtungs-Panorama-Fenster, das nach Norden oder Nordosten ausgerichtet ist. Ein "Nordlicht-Alarm" informiert Gäste via SMS auf ein vom Hotel bereitgestelltes Piepser-Handy, wenn Nordlichter zu sehen sind. Außerdem informiert eine kleine Gästebroschüre über gute Beobachtungsplätze in der Nähe des Hotels. In den modern ausgestatteten und geräumigen Standardzimmern (25 m²) oder Superiorzimmern (28 m²) fühlt man sich sofort wohl. Zudem gibt es eine Suite, die für bis zu 4 Personen belegt werden kann. Das Interieur ist mit Farben und Materialien der Natur Lapplands angelehnt. Alle Zimmer haben eine Privatsauna, Wasserkocher, TV, Telefon, Haarföhn und Internetzugang. 14 Zimmer haben darüber hinaus einen eigenen Kamin im Zimmer für gemütliche Stunden am Holzfeuer. Mit 30 Zimmern ist das Hotel familiär und entspannt. Die Lobby-Bar und das Foyer mit Sitzgelegenheiten und kleinem Verkaufsregal an der Rezeption sowie einem offenem Feuer sorgen gleich für eine gastliche Atmosphäre. Gleich daneben sorgt das offene Restaurant mit großen Panorama-Fenstern und einer offenen Küche für Wohlbehagen. Im Keller gibt es einen geräumigen Umkleideraum mit Möglichkeit zur Aufbewahrung von Ski, Winterkleidung und Safariausrüstung. Ausrüstung erhält man im angegliederten Safaribüro auf der anderen Straßenseite. Mittags bietet das Hotelrestaurant eine Mittagsuppe inkl. Brot und Kaffee/Tee für einen kleinen Preis - so können Sie nach einer Aufwärmpause im Hotel gestärkt in die Aktivitäten des Nachmittages starten. 
Santa's Aurora Hotel Das Restaurant des Santa's Aurora Hotel
Übernachtung im Glaszimmer mit Polarlicht-Blick
Das Hotel verfügt über 10 spezielle Zimmer in kleinen Gebäuden mit Iglu-ähnlicher Bauweise. Sie besitzen eine verglaste Front, welche die Beobachtung von Polarlichtern im Warmem ermöglichen. Diese Räume können gegen Aufpreis für eine Nacht an Stelle normaler Hotelzimmer gebucht werden.
Eines der Glaszimmer
Übernachtung im Blockhaus
Alternativ bieten wir Ihnen an, die Nordlichtwoche in Hotel-Blockhäusern zu verbringen, welche zum Hotel Luostotunturi gehören. Übernachtungen in Standard-Hotelzimmern des Luostotunturi sind ebenfalls buchbar (s. Preisteil).
Blick in ein Hotel-Blockhaus
Winteraktivitäten vor Ort
Das benachbarte Safaribüro ermöglicht es Kunden, den Lapplandwinter in allen Varianten zu erleben: Es werden Motor- und Hundeschlittensafaris oder Touren mit Ski oder Schneeschuhen angeboten, zudem ein Winterwochenprogramm mit vielen Aktivitäten. Alle Angebote können im Vorab gebucht werden - Fragen vor Ort beantwortet die Rezeption. Eine Vorabreservierung ist allerdings empfehlenswert, denn als besonderen Bonus erhalten Kunden, die zum Paket zwei weitere Angebote aus dem Aktivprogramm im Vorfeld hinzubuchen, die Safari-Thermo-Kleidung gleich bei Ankunft ausgehändigt und können diese während des gesamten Aufenthaltes kostenfrei nutzen.
Winter-Impressionen aus Luosto, März 2011.
Winter in Luosto
Der Wintersportort bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für Ski-Langlauf im 180 km weiten präparierten Loipennetz von Pyhä und Luosto. Zudem gibt es ein Abfahrt-Skigebiet am Ort - die Lifte sind ganz in der Nähe des Hotels, ein zweites Alpingebiet im 30 km entfernten Pyhätunturi-Gebiet ist mit Skibus erreichbar. Skischule, Skiverleih, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und ein Freizeitbad sind im kleinen Ort zu finden, verschiedene Safarianbieter bieten Touren und Safaris in die Winternatur an.
Die Anreise nach Luosto erfolgt bequem mit dem direkten Flughafenbus ab/bis Flughafen Rovaniemi. Dieser verkehrt passend zu den meisten Linienflugverbindungen von Finnair nach und ab Rovaniemi und hält am Hotel.
Winterlandschaft bei Luosto
© Uwe Becker

AKTIVITÄTEN UND AUSFLÜGE

Das Ausflugsprogramm für den Winter 2018/19 liegt noch nicht vor.
Zur Orientierung bieten wir Ihnen das Programm 2017/18 als PDF-Datei zum Download (223 kb) an.

Rentierfarm

LEISTUNGEN & PREISE

Reisetermin:
Täglich im Zeitraum 01.09.2018 - 31.03.2019
Termine bis Mitte November haben je nach Witterungsverlauf keinen oder nur einen eingeschränkten Wintercharakter und eignen sich für Nordlicht-Beobachtungen, nicht jedoch für Winteraktivitäten. Die Angebote des Wochenprogrammes sind voraussichtlich im Zeitraum 01.12.18 - 31.03.19 verfügbar.
Leistungen:
  • 7x ÜN/Frühstück im Hotel im DZ mit Du/WC und Privatsauna oder im Hotelzimmer-Blockhaus mit offenem Kamin, Miniküche, DU/WC und Privatsauna
  • Nordlichtinfos und SMS-Nordlicht-Alarm im Hotel
  • Nordlicht-DVD und Zugang zur Nordlicht-Lounge im Hotel (nur Ht. Luostotunturi und Blockhäuser)
  • Kostenloser Zugang zu Amethyst-Spa (nur Hotelzimmer Ht. Luostotunturi; EUR 12,- für Gäste in Blockhäusern)
  • Ausflug 2 Std. zum Nordlicht-Haus in Sodankylä, inkl. PKW- oder Minibus-Transfer ab/bis Hotel, Eintritt und Präsentation (Dienstags, nur 01.12.18 - 31.03.19)
  • Thermo-Leihkleidung für den gesamten Aufenthalt bei Buchung von zwei zusätzlichen Aktivangeboten aus dem Wochen-Aktivprogramm
  • Flughafen-Transferbus für Hin- u. Rückfahrt ab/bis Flughafen Rovaniemi oder Bahnhof/City Rovaniemi
Preise Nordlicht-Hotel:
  • 01.09.18 - 30.11.18: EUR 545,- p.P. im DZ ab/bis Rovaniemi (EZ EUR 940,-; 3. Person im Zustellbett EUR 395,-)
  • 01.12.17 - 31.03.18: EUR 895,- p.P. im DZ ab/bis Rovaniemi (EZ EUR 1590,-; 3. Person im Zustellbett EUR 495,-)
  • Festtagszuschläge 24. & 31.12.: EUR 20,-/Pers./Tag
Extras und Optionen Nordlicht-Hotel:
  • Aufpreis Glaszimmer mit Polarlichtblick: EUR 225,- bis 30.11.18, EUR 375,- ab 01.12.18 pro Nacht.
  • Aufpreis Zimmer mit offenem Kamin: EUR 25,- pro Zimmer pro Nacht
  • Aufpreis Superior-Zimmer: EUR 20,- pro Zimmer pro Nacht
  • Aufpreis Superior-Zimmer mit Kamin: EUR 45,- pro Zimmer pro Nacht
  • Halbpension Buffet (bis 30.10.18): EUR 30,- p.P./Tag
  • Halbpension 3gängig (ab 30.10.18): EUR 45,- p.P./Tag
  • Aufpreis Weihnachts-/Silvesterdinner: EUR 20,- p.P.
Preise Hotel Luostotunturi:
  • 07.09.18 - 23.09.18: EUR 565,- p.P. im DZ ab/bis Rovaniemi (EZ EUR 900,-; 3. Person im Zustellbett EUR 245,-)
  • 23.09.18 - 01.11.18: EUR 435,- p.P. im DZ ab/bis Rovaniemi (EZ EUR 760,-; 3. Person im Zustellbett EUR 245,-)
  • 01.11.18 - 28.11.18: EUR 525,- p.P. im DZ ab/bis Rovaniemi (EZ EUR 920,-; 3. Person im Zustellbett EUR 295,-)
  • 28.11.18 - 06.01.19: EUR 975,- p.P. im DZ ab/bis Rovaniemi (EZ EUR 1590,-; 3. Person im Zustellbett EUR 545,-)
  • 06.01.19 - 27.01.19: EUR 785.- p.P. im DZ ab/bis Rovaniemi (EZ EUR 1180,-; 3. Person im Zustellbett EUR 395,-)
  • 27.01.19 - 31.03.19: EUR 865,- p.P. im DZ ab/bis Rovaniemi (EZ EUR 1330,-; 3. Person im Zustellbett EUR 495,-)
Halbpension ist vom 28.11.18 - 06.01.19 obligatorisch zu buchen und kostet für 7 Nächte EUR 231,- p.P.
Preise Blockhaus Luostotunturi:
  • 07.09.18 - 23.09.18: EUR 645,- p.P. Doppelbelegung ab/bis Rovaniemi (Einzelbelegung EUR 1165,-; 3. Person EUR 345,-)
  • 23.09.18 - 01.11.18: EUR 495,- p.P. Doppelbelegung ab/bis Rovaniemi (Einzelbelegung EUR 870,-; 3. Person EUR 245,-)
  • 01.11.18 - 28.11.18: EUR 615,- p.P. Doppelbelegung ab/bis Rovaniemi (Einzelbelegung EUR 1130,-; 3. Person EUR 295,-)
  • 28.11.18 - 06.01.19: EUR 1075,- p.P. Doppelbelegung ab/bis Rovaniemi (Einzelbelegung EUR 1950,-; 3. Person EUR 555,-)
  • 06.01.19 - 27.01.19: EUR 875,- p.P. Doppelbelegung ab/bis Rovaniemi (Einzelbelegung EUR 1550,-; 3. Person EUR 525,-)
  • 27.01.19 - 31.03.19: EUR 945,- p.P. Doppelbelegung ab/bis Rovaniemi (Einzelbelegung EUR 1680,-; 3. Person EUR 525,-)
Halbpension ist vom 28.11.18 - 06.01.19 obligatorisch zu buchen und kostet für 7 Nächte EUR 231,- p.P.
Zahlung und Reiseunterlagen:
Anzahlung: 20% des Preises für das Programm in Finnland mit Erhalt der Reisebestätigung; Flüge sind mit Erhalt der Reisebestätigung komplett zu bezahlen.
Restzahlung: Zahlungseingang bis spätestens 28 Tage vor Reiseantritt.
Reiseunterlagen: Belege für elektronische Flugtickets erhalten Sie sofort nach Zahlungseingang per Email. Alle anderen Reiseunterlagen werden ebenfalls per Email bis zwei Wochen vor Reisebeginn zugeschickt.
Anreise:
Individuelle Anreise nach Rovaniemi. Nach Rovaniemi gelangen Sie per Flug zum dortigen Flughafen. Die Anreise ist nicht inklusive, gerne buchen wir Ihnen die erforderlichen Flüge zu Sondertarifen oder Veranstaltertarifen hinzu; Rail&Fly innerdeutsch (2. Klasse) ist für EUR 75,- p.P. buchbar. Ebenfalls möglich ist die Anreise mit Flug nach Helsinki und Nachtzug nach Rovaniemi. Damit die im Reisepaket eingeschlossenen Bustransfers nach Luosto und zurück genutzt werden können, ist eine Ankunft in Rovaniemi am Nachmittag und ein Abflug ab der Mittagszeit einzuplanen. Eigenständige Flugbuchungen sollten erst nach Absprache vorgenommen werden. Transfers mit Taxi bei nicht passenden Flugzeiten sind gegen Aufpreis im Vorfeld buchbar (ca. EUR 200,- pro Strecke und Taxi).

ANGEBOT ANFORDERN

Abendstimmung bei Luosto

WICHTIGE HINWEISE

Reisepapiere:
Da Finnland zum Schengen-Raum gehört benötigen deutsche und österreichische Staatsangehörige zur Einreise lediglich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsbürger anderer Nationalitäten informieren sich bitte bei Ihrem Auswärtigen Amt oder bei der jeweiligen Botschaft über die für sie gültigen Einreise-Bestimmungen.
Reisesicherheit:
Informationen zur Sicherheitslage in Ihrem Reiseland erhalten Sie auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes.
Reisegesundheit:
In Finnland muss man sich um seine Gesundheit prinzipiell keine großen Sorgen machen. Allerdings erwarten Sie in Lappland arktische Temperaturen von unter -25° Grad (-40° sind im Januar / Februar möglich), die gefühlten Temperaturen können bei windigem Wetter noch weit unter den genannten Werten liegen. Hypothermie ist daher bei unzureichender Ausrüstung eine ernst zu nehmende Gefahr. Längere Ausflüge in die Wildnis sollten nur in organisierten Gruppen unternommen werden. Informationen zum Thema Hypothermie gibt es z.B. bei Onmeda.de.
Versicherungen:
Wir legen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung (RRV) nahe. Diese sollte sofort nach Buchung abgeschlossen werden. Wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluss einer Auslandskranken- und Krankentransportversicherung, am besten als Komplettversicherung, die z.B. auch Reiseunfall-, Reisegepäck- und Reisehaftpflicht-Versicherung enthält. All diese Versicherungen können im Unterschied zur RRV noch bis unmittelbar vor Reiseantritt abgeschlossen werden. Gerne übernehmen wir die Buchung Ihrer gewünschten Versicherung für Sie.
Polarlichter:
Polarlichter sind ein Naturereignis. Obwohl die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass Sie während Ihrer Reise Polarlichter beobachten können, übernehmen wir keine Garantie dafür, dass sie diese zu sehen bekommen.
Fotos oder daraus erstellte Animationen weisen in der Regel eine zu starke Farbsättigung und viel zu schnelle Bewegungen auf und entsprechen daher nicht dem visuellen Anblick von Polarlichtern. Mit Spezialkameras aufgenommene Echtzeit-Videos geben hingegen den tatsächlichen Eindruck einer hellen Aurora Borealis hervorragend wieder. Schwächere Polarlichter erscheinen dem bloßen Auge zumeist weißlich-grau. Der nachstehende Film von Wilfried Bongartz dokumentiert die Unterschiede in bespielhafter Weise.

Polarlichter, fotografische und visuelle Ansichten
Reisepreis-Sicherungsschein:
Ihren Reisepreis-Sicherungsschein stellt die Top-Nord GmbH, Ortsstr. 11a, 91466 Gerhardshofen, welche Veranstalter dieser Reise im Sinne des Reiserechts ist.
Nordlicht über dem Nordlichthotel